sachsenboarders.de - start

Rückblick auf die Le Grind Retro Jam in Neklid/CZ

19. Apr 16 - 04:49 von webmaster (0 Kommentare)

Le Grind Retro Jam Neklid/CZ 2016 Photo Martin Prouza
Trotz des wenigen Schnees in diesem Winter haben die Shaper und Locals des böhmischen Skiareals Neklid keine Mühen gescheut und einen "Peace Park" der Extraklasse erbaut. Diverse Rails, Corners, Quarterpipes, Volcanos und ein Gap standen an der Talstation des kürzreren Schlepplifts.
Bearbeitet wurden dieses Obstacles mit Oldschool Boards, die mindestens 10 Jahre alt sein mussten. Ein entsprechendes Outfit aus der Zeit der 1980er und 1990er Jahre sollte natürlich nicht fehlen. Wer ein Original-Setup mit Oldschool-Bindnungen hatte, scheiterte oft schon fast daran, das Obstacle zu erreichen, da der Komfort und die Kontrolle der alten Schinken nicht so easy wie mit aktuellen Boards möglich ist.
Vergleich: Holzlenkrad ohne Servolenkung und modernes Lenkrad mit Servolenkung
Deshalb konnte mancher Rider nicht sein komplettes Trickpotential ausschöpfen.

Le Grind Retro Jam Neklid/CZ 2016 Photo Martin Prouza

Einfacher ging es bei Fahrern, die eine moderne Bindung draufgeschaubt hatten. Noch besser lief es für die Newschool Devision, die eine eigene Kategorie bildete. Hier waren alle Tricks möglich.

Die Gewinner kamen beide aus Techien. Bei der Oldschool Devision siegte erneut Dan Kaspar (Sohn von Jan Kaspar, dem ehemaligen Teamrider und Ex-Shaper vom Klínovec).

Bei freeride.cz gibt es noch einen ausführlichen Bericht auf Tschechisch sowie eine Fotogalerie und das offizielle Video:
http://www.freeride.cz/snowboard/clanky/report/le-grind-retro-jam-2016-na-neklidu--26497/

Um einen Kommentar zuschreiben, musst du eingeloggt sein. [zum Login]

top


NITRO SNOWBOARD CO. bern unlimited Helmets lumipöllö unique lifestyle SOXN Sportsocken aus Sachsen biker-boarder.de
Partner:
Zimmer-Atlas, Zimmerverzeichnis für Urlaubsunterkuenfte quemao. Apparel
sachsenboarders.de

106 User Online